Von Dorsch

DANKE EUROPA DU SCHÖNE FRAU

Teilprojekt 1 - Remote Studio

Das „Remote Studio“ bietet uns die Möglichkeit Kunden National oder auch International bedienen zu können ohne, dass der Kunde zu uns kommen muss oder wir zum Kunden kommen muss. Denn der Kunde kann sich Digital direkt in das Studio einschalten, sieht den Aufbau im Studio über eine Kamera, hat eine audiovisuelle Verbindung zum Produzenten und zur Regie und somit zum gesamten Geschehen seiner beauftragten Produktion während das Live-Bild aus der Kamera auf einem weiteren Kanal mit ihm geteilt wird und er direkt Feedback geben kann. Wie am echten Set, nur voll digitalisiert.

Um dieses neue digitale Geschäftsmodell vollends umzusetzen und das einzige remotefähige Studio in Schleswig-Holstein zu werden benötigen wir weiters Equipment sowie müssen unsere Infrastruktur sicherer machen, weiter digitalisieren und so nutzbar machen, dass wir dauerhaft einsatzfähig sind.

Teilprojekt 2 - Sicheres & digitales Remote Studio

Durch die erhöhten Sicherheitsanforderungen des Remote-Studios durch permanente Verbindungen nach aussen sowie der deutlich erhöhten Datenmengen nach Launch des Projektes müssen wir die IT Sicherheit erhöhen und die gesamten Prozesse digitaler machen um das neue Geschäftsmodell zukunftsfähig zu machen.

von Dorsch Video